Dinge

Immer wieder entstehen für uns neue Photographien von Volkmar Knoch, Volxfilm. So auch diese schwarz-weißen Eindrücke einer Probe der vergangenen Tage.

Alejandro, der die Schauspieler das Puppenführen lehrt, ist immer mit wachen Augen dabei und nach einer Woche schon ganz stolz auf seine Schüler.

Geprobt wird, solang das Wetter stand hält, draußen auf dem Gelände des Jugendclubs in der Kleiststraße. Besuch ist gern gesehen.

Es geschehen Dinge, die uns aufheitern und bis in die Nacht wach halten. Am nächsten Morgen folgen dann Kommentare wie „Komisch, seit ich wach bin, werd ich immer müder.“

Alles in allem arbeiten wir uns vorwärts, auch wenn der Berggipfel noch weit entfernt scheint, kommen wir jeden Tag voran.

So entstand gestern eine erste Radiosendung beim SRB. Am 19. Juli ist der Sendetermin, dann folgen wöchentliche Einblicke in die Arbeit – übertragen auch in Erfurt und Jena auf den Bürgerradiosendern.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter romeoundjulia2012, Team veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s