Ein Hammer….

…ist dieser Götz. Schwer zu bewältigen und immer wieder überraschend. Die Emotionalität die in der Arbeit steckt ist oft schwer in Form zu bringen.  Hat das mit dem Sturm und Drang zu tun? Wir setzten uns auseinander über Sprachbehandlung, Rhytmik, Situationen. Und wer zum Teufel noch mal war dieser Herr HIP/HOP?

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter goetz2014 abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s